TUI Serviceline 0800 400 202 (kostenlos)
Ausland +43 50 884 39921 | Mo-Fr: 08-21h Sa, So: 10-18h | Kontakt
Neu: Persönliche Beratung durch unsere Reisebüro-Experten!

Flug

www.TUI.at/Flug
  • Service in bewährter TUI-Qualität
  • Flüge extrem günstig buchen!
  • Alle Airlines im Vergleich
  • Euro Label

Flüge suchen & buchen

Reisezeitraum

Personen


Flug Hamburg
 

Bei einem Flug nach Hamburg landet man am Hamburg Airport - auch Flughafen Hamburg-Fuhlsbüttel genannt - dem internationalen Flughafen von Hamburg. Der Flughafen liegt circa 8 km nördlich von der Stadtmitte Hamburgs entfernt, er liegt damit zwischen den Ortskernen von Niendorf und Fuhlsbüttel.

 




Annehmlichkeiten
 

Bei einem Flug nach Hamburg erwarten den Fluggast am Flughafen verschiedenste Annehmlichkeiten. Dazu zählen verschiedene Restaurants und Cafés eben so wie unterschiedliche Duty Free Shops. Zur Unterhaltung der Wartenden wurde auch die Flughafen-Modellschau eingerichtet. Hier kann man sich den Flughafen im Format 1: 500 in seiner ganzen Pracht ansehen.

 

Volumina

 

Der Flughafen Hamburg bewältigt im Jahr circa 16 Millionen Passagiere, wozu zwei Terminals zur Verfügung stehen. Das neue Terminal eins wurde 2005 eingeweiht, woraufhin das Terminal zwei technisch an einen neuen Standard angepasst wurde. Weiters wurden auf dem Flughafen Hamburg, dessen Fläche 570 ha umfasst, 77.173 Tonnen Luftfracht im Jahr 2006 abgefertigt. Für die  172.000 im Jahr 2008 gezählten Flugbewegungen stehen zwei Start- Landebahnen zur Verfügung.

 

Besonderheiten

 

Der Flughafen Hamburg befindet sich aufgrund seiner zentralen Lage in dicht bebauten Gebiet. Aufgrund dessen herschen zwischen 23:00 Uhr 5:00 Uhr Nachtflugbeschränkungen. Bemerkenswert am Flughafen Hamburg ist auch unter anderem seine Regenwassernutzungsanlage welche die sanitären Einrichtungen versorgt und ein so genanntes Thermolabyrinth, welches die Klimaanlage durch die Nutzung von Erdwärme entlastet.




Anreise

 

Die An- und Abfahrt zum Flughafen kann nebst PKW, U- und S-Bahn, Bus und Flughafentransfer auch, aufgrund der Stadtnähe, mit dem Taxi erfolgen. Von Schleswig-Holstein und Niedersachsen aus kann der Flughafen über die Autobahn A 7 und die Abfahrt Schnellsen Nord aus erreicht werden. Von Mecklenburg-Vorpommern aus steht die Autobahn A 1 und die A 24 , Abfahrt Horn zur Verfügung. Von der Stadt aus steht eine gute Beschilderung zur Verfügung.

 



Guetezeichen-Verifikation
Unsere internationalen Websites