Last Minute Kanaren: Entdecken Sie Teneriffa, Fuerteventura und Co.

Sie wollen raus aus dem Alltag und weg vom Stress? Dann verreisen Sie am besten Last Minute auf die Kanaren. Hier finden Sie sich auf den beliebten Urlaubsinseln Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria, La Palma, El Hierro, Teneriffa oder La Gomera wieder. Diese stellen nicht nur perfekte Ganzjahresziele dar, sondern auch die idealen Orte, um abseits vom touristischen Trubel eine unberührte Natur für sich zu entdecken. Neben den endlosen Wanderwegen, den malerischen Stränden und den abwechslungsreichen Sehenswürdigkeiten lernen Sie in kleinen Fischerdörfern auch die authentische Lebenskultur der Kanarischen Inseln kennen.


Last Minute Urlaub auf Fuerteventura

Die Kanarische Insel Fuerteventura gilt aufgrund ihrer Traumstrände als Paradies für Wassersportler. Zudem verwöhnt Fuerteventura Sonnenanbeter mit mehr als 300 Sonnentagen und ganzjährig milden Temperaturen. Unsere Fuerteventura Last Minute Schnäppchen werden Ihnen gefallen:

Last Minute Urlaub auf Gran Canaria

Gran Canaria ist die drittgrößte der Kanarischen Inseln. Goldene Sandstrände und gigantische Dünen im Süden, beeindruckende Berge und malerische Dörfer im Norden - ein Gran Canaria Last Minute Urlaub bietet für jeden etwas. Und durch die Nähe zum Äquator herrscht ganzjährig ein mildes Klima.

Last Minute Urlaub auf Teneriffa

Teneriffa ist die größte der Kanarischen Inseln. Ihr Wahrzeichen ist der 3.718 Meter hohe Pico Del Teide. Im südlichen Teneriffa verwöhnt Sie die Sonne. Im Norden warten ursprüngliche Dörfer und der Nationalpark darauf, von Ihnen im Last Minute Teneriffa Urlaub entdeckt zu werden.

Die Kanaren abseits der drei beliebtesten Inseln: Lanzarote, La Palma & La Gomera

Teneriffa, Gran Canaria und Fuerteventura sind die beliebtesten Ziele auf den Kanarischen Inseln. Aber auch die Alternativen sind wunderschön. Die grüne Insel La Palma ist ein Paradies für Wanderer und Naturfreunde. Bei einem Last Minute Urlaub auf La Gomera erwarten Sie ebenfalls beeindruckende Landschaften und herrliche Küsten. Wenn Sie goldene Strände gemischt mit vulkanischen Steilküsten suchen, ist Lazarote ein gute Wahl. Egal auf welcher Kanarischen Insel Sie Ihren Last Minute Urlaub verbringen möchten, Sie bekommen beste TUI Qualität und Service. 

Unvergessliche Erlebnisse für Ihren Last Minute Urlaub auf den Kanaren

Dünen von Corralejo

Im gleichnamigen Nationalpark auf Fuerteventura erwartet Sie eine schier unwirkliche Dünenlandschaft aus strahlend weißem Sand. Der beschwerliche Aufstieg auf die Sandberge wird mit traumhaften Panoramen auf die Atlantikküste und die benachbarten Inseln belohnt. Danach geht es zur Abkühlung ins kühle Nass.

Fundacion Cesar Manrique

Die eindrucksvollen Bauwerke über der Vulkanlandschaft von Lanzarote gehen auf den regionalen Künstler zurück, der seine Spuren auf der Insel hinterlassen hat. Im Inneren der surreal aussehenden Gebäude treffen Sie auf zeitgenössische Kunst und die Werke zahlreicher kanarischer Maler und Bildhauer.

Pico del Teide

Der höchste Berg Spaniens und der umliegende Nationalpark gehören zum UNESCO-Weltnaturerbe. Die gigantische Caldera des vor 200 Jahren zum letzten Mal aktiven Vulkans ist von einer spektakulären Mondlandschaft umgeben, die die Heimat einer selten bunten Flora und Fauna bildet.

Palmitos Park

Auf Gran Canaria finden Sie den 1978 eröffneten Vergnügungspark, in dem sich alles rund um die Tier- und Pflanzenwelt dreht. Europas umfangreichste Sammlung an Schmetterlingen trifft auf das größte Orchideenhaus der Kanaren. Besondere Highlights stellen die Freiflug-Vogel-Shows und die Delfin-Aufführungen dar.

Garajonay

Der Nationalpark im Herzen von La Gomera zählt zum UNESCO-Weltnaturerbe. Hier finden Sie den höchsten Berg der Insel, der von duftenden, immergrünen Lorbeerwäldern umgeben wird. Dieser wechselt sich mit artenreichen Nebelwäldern ab, die einen Wanderausflug zu einem mystischen Erlebnis machen.

Las Palmas

Die Inselhauptstadt von Gran Canaria lädt mit ihren engen Gassen, den weitläufigen Plätzen und den detailreich gestalteten Fassaden im Jugendstil zum entspannten Bummeln, Genießen und Entdecken während spannender Städtereisen ein. Hier lohnt es sich, in eine der Tapas-Bars einzukehren und die authentischen Köstlichkeiten der Inselwelt kennenzulernen.

Häufige Fragen zum last minute Urlaub auf den Kanaren

Welche Orte sind die besten für eine Reise last minute auf die Kanaren?

Auf den Kanarischen Inseln finden Sie zahlreiche perfekt erschlossene Urlaubsorte, an denen breite Sandstrände auf viele Restaurants, Freizeitaktivitäten und ein abwechslungsreiches Nachtleben treffen. Besonders bekannt sind Playa del Ingles und Puerto Rico auf Gran Canaria, Costa Calma und Playa Blanca auf Fuerteventura und El Medano und Arrecife auf Lanzarote.

Welche Reisezeit eignet sich für einen Urlaub last minute auf den Kanaren?

Die Kanarischen Inseln sind dank ihrer Lage ein ganzjähriges Reiseziel. Die Hauptreisezeit fällt in die Zeit zwischen April und Oktober: Angenehm warme Temperaturen und geringe Niederschläge sprechen dann vor allem Strandurlauber an. Außerhalb dieser Zeit lohnt sich eine Reise ebenfalls – bei frühlingshaften 15 Grad unternehmen Sie fantastische Wanderungen oder entdecken die bunte Kultur in den Städten.

Was ist ein absoluter Geheimtipp für einen Last-minute-Urlaub auf den Kanaren?

Auf Teneriffa lohnt sich das Anaga-Gebirge als Wanderziel: Ein dichter Nebelwald beherbergt nicht nur seltene Pflanzenarten, sondern auch herrliche Panoramapunkte. Nach der herausfordernden Wanderung geht es an den romantischen Strand Playa de Benijo oder auf einen kleinen Abstecher in das idyllische Bergdorf Taganana.

Last Minute Urlaub Kanaren: Reisen Sie spontan in die Sonne

Auf den Kanaren scheint immer die Sonne! Die Kanarischen Inseln sind demnach das perfekte Ziel für sonnenhungrige Last Minute Urlauber. Entdecken Sie die Vielfalt der Inselgruppe mit TUI und buchen Sie eine günstige Last Minute Reise.
* Alle Preisreduzierungen auf dieser Seite beziehen sich auf den Katalogpreis.

Sie wollten gerade Ihre Traumreise buchen.