TUI.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Datenschutzerklärung der TUI Austria Holding GmbH

Für die TUI Austria Holding GmbH ist der Schutz Ihrer Privatsphäre und persönlichen Daten von großer Wichtigkeit. Diesem Aspekt schenken wir auch in der Umsetzung unserer Internet-Aktivitäten hohe Beachtung. Unsere Datenschutzpraxis steht daher im Einklang mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen sowie den gesetzlichen Vorgaben.


Wir möchten Ihnen an dieser Stelle erläutern, welche persönlichen Daten wir von Ihnen erheben und wozu wir diese nutzen. Ferner teilen wir Ihnen mit, wie wir Ihre Daten schützen, an wen wir sie weitergeben und wie Sie Ihre Daten ändern können.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu bestimmen. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr Name, Adresse, Postanschrift, IP-Adresse, Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse.


Was sind anonymisierte Daten?

Bei jedem Zugriff auf Inhalte unseres Internetangebots werden automatisch allgemeine Informationen gespeichert (z.B. Anzahl und Dauer der Nutzer einzelner Seiten). Diese Daten sind nicht personenbezogen und werden daher in anonymisierter Form verarbeitet. Informationen dieser Art dienen ausschließlich statistischen Zwecken und werden von uns zur Optimierung des Internetangebots genutzt.


Welche Daten erheben wir von Ihnen?

Wir erheben personenbezogene Daten von Ihnen zur Abwicklung der von Ihnen ausgewählten Angebote und Dienste. Dies erfolgt insbesondere bei der Buchung einer durch uns vermittelten Reise, aber auch z.B. durch das Ausfüllen eines Formulars, der Teilnahme an Gewinnspielen, beim Abonnieren eines Newsletters, der Teilnahme an Meinungsumfragen, bei der Beurteilung von Reiseleistungen sowie beim Übermitteln von E-Mails oder bei der Nutzung der Online-Dienste.

Bitte beachten Sie, dass insbesondere bei der Buchung von Touristikleistungen auch personenbezogene Daten Mitreisender erhoben werden können. Sie sollten daher sicherstellen, dass sämtliche Informationen, die sich auf Dritte beziehen, mit dem Einverständnis dieser Personen von Ihnen bereitgestellt werden.


Wie nutzen und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Gegenstand unsers Unternehmens ist der Vertrieb bzw. die Vermittlung von Touristikleistungen und die damit in Verbindung stehenden Dienst-, Abrechnungs- und Serviceleistungen. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung dieser Zwecke.

Erfolgt die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Reservierung oder Buchung einer Touristikleistung, so nutzen wir diese im Rahmen der Zweckbestimmung des Vertragsverhältnisses zur Vermittlung des Produkts und zur Abwicklung der damit verbundenen Leistungen.

Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Nutzung unserer Website erheben, verwenden wir diese zur inhaltlichen Ausgestaltung eines Vertragsverhältnisses über Telekommunikationsdienste sowie zur Verbesserung der Qualität unseres Online-Dienstes.

Bei der Teilnahme an Gewinnspielen nutzen wir Ihre Daten um diese abzuwickeln. Bei der Abbonierung eines Newsletters erheben und verarbeiten wir Ihre Daten für die Zusammenstellung der Inhalte sowie den Versand.

Eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marktforschungszwecken findet ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen statt. Einer Verwendung Ihrer Daten in diesem Zusammenhang können Sie jederzeit widersprechen. Insbesondere werden wir Sie bei jeder Verwendung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung, der Markt- oder Meinungsforschung auf Ihre Möglichkeit zum jederzeitigen Widerspruch hinweisen bzw. eine einfache Abbestellmöglichkeit (z.B. als Link) zur Verfügung stellen.


An wen leiten wir Ihre personenbezogenen Informationen weiter?

Zur Ausführung und Abwicklung der von uns vermittelten Touristikleistungen leiten wir Ihre personenbezogenen Daten an Ihren jeweiligen Vertragspartner (z.B. Reiseveranstalter, Fluggesellschaft, Hotel, Reisevermittler, Autovermietung, oder Reiseversicherung) weiter.


Sollten Sie sich im Rahmen Ihrer Flug- oder Pauschalreisebuchung für eine Klimaschutzabgabe entscheiden, leiten wir Ihre Daten an unseren Partner Atmosfair GmbH zur Zahlungsabwicklung der Abgabe weiter.

Im Rahmen von Gewinnspielen leiten wir Ihre Daten an den jeweiligen Gewinnspielpartner weiter, soweit dies für die Einlösung eines Gewinns notwendig ist.

Beim Internet Partner Programm (Auswahl eines Reisebüros im Buchungsprozess) übermitteln wir ausschließlich die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten sowie Ihre verbindliche Buchungsanfrage an das von Ihnen bestimmte Reisebüro. Ihre Zahlungsdaten werden aus Sicherheitsgründen nicht direkt an das Reisebüro Ihrer Wahl übergeben.

Im Zusammenhang mit der Abonnierung von Newslettern leiten wir personenbezogene Daten an unseren für den Versand eingesetzten Dienstleister weiter, die Daten können jedoch ausschließlich von uns genutzt werden.

Im Zusammenhang mit der Nutzung der Online-Dienste leiten wir Ihre Daten an unsere Online-System-Dienstleister (Betreiber von Hosting-Systemen, Internet-Booking-Engines, Mid-Office Systemen, Webanalyse-Dienstleister, Global Distribution Systeme und Marketing Dienstleister) weiter. Unsere System-Dienstleister helfen uns dabei, unserer Angebote und Services ständig für Sie zu verbessern.

Personenbezogene Daten leiten wir im gesetzlich zulässigen Rahmen ausschließlich in den Fällen weiter, in denen dies für die Abwicklung Ihrer Buchung oder dem damit im Zusammenhang stehenden Zahlungsprozess notwendig ist.

In allen anderen Fällen erfolgt lediglich eine Weiterleitung von anonymisierten Daten, die keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.
Erhebungen bzw. Übermittlung von personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

Der Verkauf von personenbezogenen Daten, insbesondere Adressen, an Dritte findet ausdrücklich nicht statt.


Wie schützen wir Ihre Daten?

Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt.

Die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten findet ausschließlich unter Beachtung der gesetzlichen Regelungen satt.

Soweit wir Daten im Rahmen der hier beschriebenen Leistungen an unsere Dienstleister weiterleiten, so sind diese zusätzlich zu den zwingenden gesetzlichen Vorschriften an vertragliche Vorgaben mit uns zum Thema Datenschutz gebunden.


Recht auf Auskunft / Ihre Rechte

Sie sind berechtigt, auf Antrag und unentgeltlich, Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten zu erhalten. Des Weiteren haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung von Daten. Einer Löschung können unter Umständen gesetzliche Vorschriften, insbesondere im Hinblick auf Daten für abrechnungstechnische und buchhalterische Zwecke, entgegenstehen.


Datenverarbeitende Stelle / Datenschutzbeauftragter

Die TUI Austria Holding GmbH ist für die Datenspeicherung und Verarbeitung verantwortlich. Nähere Angaben und Kontaktmöglichkeiten entnehmen Sie bitte unserem Impressum.

Für Fragen, Wünsche oder Kommentare zum Thema Datenschutz können Sie sich unter datenschutz@tui.at an den Datenschutzbeauftragten wenden.

Die rasante Entwicklung des Internets macht von Zeit zu Zeit Anpassungen in unserer Datenschutzbestimmungen erforderlich. Sie werden an dieser Stelle über die Neuerungen informiert.


Einsatz von Cookies

Beim Besuch unserer Website werden Informationen in Form eines Cookies innerhalb Ihrer Browser-Software auf Ihrem Computer abgelegt. Darin werden Angaben über Ihre Nutzung der Website gespeichert und durch die TUI Austria Holding GmbH genutzt. Der Einsatz von Cookies erleichtert Ihnen die Nutzung der Funktionen, da wir Ihren Computer bei einem weiteren Besuch wiedererkennen und Ihnen somit die wiederholte Eingabe von Daten erleichtert wird.

Die von uns eingesetzten Cookies (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) helfen dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Website zu ermitteln und Ihnen die vollständige Nutzung des Dienstes zu ermöglichen. Weiterhin kann TUI ihnen hierdurch personalisierte Informationen per E-Mail senden, beispielsweise um mit Ihnen über Ihre Buchungen, bestimmte Produkte oder Marketingaktionen zu kommunizieren und Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Darüber hinaus besteht für Sie die Möglichkeit, die gespeicherten Cookies jederzeit von Ihrer Festplatte zu löschen.

Um eine Buchung durchführen zu können, ist die Verwendung von Cookies erforderlich. Eine eingeschränkte Nutzung unserer Dienste ist auch ohne Cookies möglich.


Google Analytics & Google Remarketing

Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. ("Google"). Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Zusätzlich zu den über die Google Analytics-Standardimplementierung erfassten Daten wurden folgende Funktionen aktiviert: Berichte zu Impressionen im Google Display-Netzwerk, die Integration von DoubleClick Campaign Manager und Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen.

Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet und verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.


Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.


Tealium

Auf dieser Website werden durch Tealium, einem Dienst des Anbieters Tealium Inc., 11085 Torreyana Road, San Diego, CA 92121, USA, Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Tealium diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website automatisiert und in Echtzeit bedarfsgerecht zu gestalten. Hierfür werden beispielsweise folgende Informationen erhoben: gesehene und geklickte Anzeigen, Artikel, Werbung, Besucherzahlen, Thema der Seite etc..
CBD verwendet auch das Tag Management System von Tealium, um Teile der Webseiten dynamisch anzupassen. Um diese Funktionalität zu ermöglichen wird ein Cookie namens utag_main angelegt.

Einbindung Facebook Social Plugins

In unser Website sind Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”), eingebunden. Die Plugins von Facebook sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang und Inhalt der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand (http://www.facebook.com/help/?faq=186325668085084): Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebookkonto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IPAdresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php. Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen sowie gesetzte Cookies löschen. Mehr Informationen rund um Cookies finden Sie innerhalb dieser Datenschutzerklärung. Sie können im Übrigen Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker“.
Einbindung von Google Plus Plugins

 In unserer Website sind Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes von Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“) betrieben wird, eingebunden. Das Plugin von Google Plus erkennen Sie an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang und Inhalt der Daten, die Google mit Hilfe dieses Plugins erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/. Wenn Sie Google Plus Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen sowie gesetzte Cookies löschen. Mehr Informationen rund um Cookies finden Sie innerhalb dieser Datenschutzerklärung.
 
Einbindung von Twitter

 Plugins In unser Website sind Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes von Twitter, welches von der Twitter Inc. mit Sitz in 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA, betrieben wird („Twitter“), eingebunden. Das Plugin von Twitter erkennen Sie am Vogel-Symbol und dem Schriftzug “Tweet”. Wenn Sie eine unserer Webseiten aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Twitter die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie zu dem Zeitpunkt bei Twitter eingeloggt, in dem Sie eines der Plugins nutzen, kann Twitter den Besuch Ihrem Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, indem Sie zum Beispiel einen “tweet”-Button betätigen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Twitter übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Twitter sind oder sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggt haben, besteht dennoch die Möglichkeit, dass Twitter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy. Wenn Sie Twittermitglied sind und nicht möchten, dass Twitter über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Twitter gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggen sowie gesetzte Cookies löschen. Mehr Informationen rund um Cookies finden Sie innerhalb dieser Datenschutzerklärung
Optimizely

Diese Website benutzt Optimizely, einen Webanalysedienst der Optimizely, Inc., ("Optimizely"). Optimizely verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Optimizely in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Optimizely jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Optimizely in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Optimizely diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten und um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Die im Rahmen von Optimizely von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Optimizely zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus das Optimizely-Tracking jederzeit deaktivieren (und somit die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten - inkl. Ihrer IP-Adresse - an Optimizely sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Optimizely verhindern), indem Sie der Anleitung auf http://www.optimizely.com/opt_out folgen.
Criteo

Auf dieser Webseite werden mit Technologien der Criteo SA (www.criteo.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Diese Technologien ermöglichen das Bewerten unserer Werbekampagnen und Werbeinhalte. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu werden Cookies eingesetzt. Die mit der Criteo-Technologie erhobenen Daten werden ohne gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Criteo analysiert anhand eines Algorithmus das Surfverhalten und kann anschließend gezielte Produktempfehlungen als personalisierte Werbebanner auf anderen Webseiten (sog. Publishern) anzeigen. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Weitere Information zu der Technologie von Criteo erhalten Sie in der Criteo Datenschutzrichtlinie (http://www.criteo.com/de/datenschutzrichtlinie). Dort finden Sie auch eine Möglichkeit, der vollkommen anonymen Analyse Ihres Surfverhaltens zu widersprechen. Bitte beachten Sie, dass Sie nach einer eventuellen Deaktivierung der Anzeige personalisierter Werbeanzeigen von Criteo und anderen Werbepartnern weiterhin Werbeanzeigen erhalten werden, die jedoch weniger passgenau auf Ihre Interessen/Ihr SurfVerhalten abgestimmt sind.
Hotjar

Diese Website nutzt Funktionen des Webdienstes Hotjar, betrieben durch die Hotjar Ltd. Die Hotjar Ltd. ist ein europäisches Unternehmen mit Sitz in Malta. Hotjar verwendet Cookies. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Hotjar übertragen und dort gespeichert. Sie können der Verwendung von Hotjar widersprechen. Eine Anleitung liegt unter: https://www.hotjar.com/opt-out vor.
Frosmo

Zusätzlich zum Senden von Daten an das Frosmo - Backend speichert die Frosmo JavaScript-Bibliothek Daten im lokalen Speicher des Browsers und Cookies. Keine der Kernfunktionen der Bibliothek erfordert die Verwendung von Cookies, so dass die Speicherung von Daten in Cookies deaktiviert werden kann, falls erforderlich. Der lokale Speicher ist wiederum sicherer, Daten zu verwalten, da Webserver keinen Zugriff darauf haben.

Der lokale Speicher wird für die meisten Daten verwendet, die nicht an das Frosmo-Backend gesendet werden und auch für einige Daten, die an das Backend gesendet werden. Je nach Website kann die Frosmo JavaScript-Bibliothek entweder den standardmäßigen, ursprungsspezifischen lokalen Speicher der Website verwenden oder, falls Daten zwischen mehreren Ursprungspunkten ausgetauscht werden müssen, ein lokaler Ursprungsspeicher, der unter Verwendung eines Inline-Frames (iframe) implementiert ist.

Ein allgemeines Beispiel für das letztere ist eine Website, die HTTP und HTTPS verwendet, um einen Dienst zu liefern. Dies erfordert Daten, die zwischen zwei Ursprüngen ausgetauscht werden. Unter Verwendung eines gemeinsamen Kontexts können die Ursprünge als ein und dieselbe behandelt werden, was wiederum ermöglicht, dass die Daten nur einmal gespeichert werden und der Besucher als ein einzelner Benutzer innerhalb des Dienstes behandelt wird.

 

Die folgenden besucherspezifischen Daten werden im lokalen Speicher abgelegt:

• Benutzeridentifikation

• Segmentierungsdaten

• Benutzerdefinierte Daten, falls definiert


Die folgenden Daten werden in 1st-Party-Cookies gespeichert:

• Frosmo-Schlüsselwörter: Zielgruppendaten für Werbekampagnen (nur wenn Zielgruppen verwendet werden)

• Frosmo-Vorschau-Tool: Wird durch das Vorschau-Tool für die Vorschau verwendet (nur für Vorschau-Toolbenutzer eingestellt)

• Frosmo-Schnellkontext: Daten, die für zwischengespeicherte Modifikationen benötigt werden (Besucher-spezifische Benutzer-ID und Segmentierungsdaten, werden nur gesetzt, wenn zwischengespeicherte Änderungen für die Website verwendet werden)

• Frosmo ON / OFF: Dient zum Aktivieren und Deaktivieren der Frosmo JavaScript-Bibliothek (und damit der Frosmo-Plattform als Ganzes) für die Website, in der Regel zum Debuggen

• Frosmo UID: Dient zum Abrufen von Besucherdaten aus dem Frosmo-Backend (nur für Apple-Geräte)

Die folgenden Daten werden in Drittanbieter-Cookies gespeichert:

• Weltweit eindeutige Browser-ID: Wird verwendet, um den Browser über verschiedene Domains und Websites zu identifizieren.

Wichtig für Reisen in die USA

Aufgrund eines US-Bundesgesetzes zur Terroristenfahndung sind die Fluggesellschaften gezwungen, die Flug- und Reservierungsangaben jedes Passagiers vor der Einreise den US-Einreisebehörden mitzuteilen. Ohne diese Datenübermittlung ist eine Einreise in die USA nicht möglich.

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf andere Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten und übernehmen daher auch keine Verantwortung für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen.

Live Chat - Userlike

Diese Website verwendet Userlike, eine Live-Chat Software des Unternehmens Userlike UG (haftungsbeschränkt). Userlike verwendet "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine persönliche Unterhaltung in Form eines Echtzeit-Chats auf der Website mit Ihnen ermöglichen. Die hierfür erhobenen Daten werden darüber hinaus ausschließlich zu analytischen Zwecken, insbesondere zur Optimierung der Chatfunktion genutzt, keinesfalls aber dazu, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten des Trägers des Pseudonyms zusammengeführt. Userlike UG hat sich gegenüber der TUI Austria Holding GmbH vertraglich zur Einhaltung der Pflichten gem. § 11 Datenschutzgesetz verpflichtet.

Stand März 2017

Zum Seitenanfang