TUI Servicecenter

0800 400 202
So kontaktieren Sie uns
MO bis SO & Feiertage: 09:00 bis 22:00 Uhr

Gepäckbestimmungen

Welches und wieviel Hand- und Reisegepäck sind für Flüge erlaubt? Wie können Sie zusätzliches Gepäck hinzubuchen und was gibt es bei Sport-, Sonder- und medizinischem Gepäck zu beachten? 

Die Gepäckbestimmungen der Fluggesellschaften sind sehr unterschiedlich. Damit am Check-In-Schalter ein reibungsloser Ablauf garantiert ist, empfehlen wir Ihnen, dass Sie sich über die aktuell geltenden Bestimmungen zum Gepäck informieren. Das können Sie sowohl auf den Websites der jeweiligen Airlines oder über unser Service Portal Meine TUI. Im Zuge einer Online-Buchung wird das inkludierte Freigepäck in den Flugdetails angezeigt.

Informationen zum Handgepäck erhalten Sie auf den Websites der jeweiligen Flughäfen z. B. über den Flughafen Wien. Bitte beachten Sie, dass für Staaten außerhalb der Europäischen Union gegebenenfalls andere Bestimmungen gelten. Informieren Sie sich bitte direkt bei den Behörden des jeweiligen Abflug- bzw. Ziellandes.

Wenn Sie Sportgeräte auf Ihrem Flug mitnehmen wollen, so müssen Sie diese rechtzeitig bei der jeweiligen Fluggesellschaft anmelden. Bedingungen sowie Transportpreise finden Sie auf der Website der jeweiligen Fluglinie.

Wichtig: Der Transfer mit Sportgepäck im Zielgebiet (Flughafen–Hotel–Flughafen) muss über die Reiseleitung vor Ort angefragt werden. Dazu wenden Sie sich bitte an das TUI Internet Servicecenter, das Ihnen unter der kostenlosen Telefonnummer ☎ 0800 400 202 und aus dem Ausland unter +43 50 884 400 von Montag-Sonntag & Feiertage von 09 – 22 Uhr gerne weiterhelfen wird. Eventuell entstehen Kosten durch separate Beförderung.­


Gepäckbestimmungen ausgewählter Fluggesellschaften:

TUI fly

Austrian

Eurowings

European Air Charter

Sie wollten gerade Ihre Traumreise buchen.