Die schönsten Strände in der Toskana

Urlaub in der Toskana - perfekt für Genießer

In der Toskana gibt es einiges zu entdecken und viele traumhafte Strände zu sehen. Wir haben für Sie die 10 schönsten Strände für Ihr nächstes Reiseziel rausgesucht. Somit wird Ihr Urlaub perfekt, aber lesen Sie selbst, wie traumhaft die Strände und welcher Ort Ihnen am besten in der Toskana gefallen würde.

#1 – Talamone

Der Strand Talamone in der Toskana punktet dank des glasklaren türkisfarbenen Wassers. Rund herum liegen graue Felsen und in Kombination mit der weißen Gischt ergibt es zusammen ein wunderschönes Farbspiel.Der Strand hat seinen Namen von der Burg Talamone, die Sie vom Strand aus sehen können. Die Felsen laden Urlauber und Einheimische zum Klippenspringen ein. Sie finden dort einfach alles, was das Urlaubsherz begehrt. Dort Ort ist ideal zu zweit und als Familien. Rund herum befinden sich viele Einkaufsmöglichkeiten und Angebote für Aktivitäten.Unsere Hoteltipps in der Nähe > Erleben Sie den Strand Talamone in 3D mit Google Maps >>

Talamone


#2 – Alberese

Der Strandabschnitt Alberese befindet sich in dem Naturpark Maremma. Er liegt im Naturschutzgebiet und ist deshalb ruhig, klar und vor allem sauber! Der Strand lässt nur eine gewisse Menge von Besuchern zu, um die Ruhe und die Tiere die dort leben zu schützen. Das Besucherzentrum finden Sie direkt am Dorfeingang, wo Sie alle wichtigen Informationen über den Naturpark einschließlich toller Wanderwege bekommen.Das Landschaftsbild wird geprägt von dem Park, den Pinienwäldern, dem weißen Sand und den vertrockneten Sümpfen. Er zählt zurecht zu den beliebtesten Urlaubszielen in der Toskana.Unsere Hoteltipps in der Nähe > Erleben Sie den Strand Alberese in 3D mit Google Maps >>

Alberese


#3 – Cala Violina

Der Cala Violina ist, wie der Name schon sagt, eine felsige Violinen Bucht und ein echter Geheimtipp! Der Strand ist nicht überfüllt und ist Teil eines Naturschutzgebietes und somit perfekt für einen romantischen Urlaub zu zweit. Wenn Sie dort lange Strandspaziergänge machen, können sie unter Ihren Füßen den weißen Sand knirschen hören.Die Geräusche sollen an eine Violine erinnern und deshalb zählt er auch zurecht zu den schönsten Stränden in der Toskana. Die Bucht und der Strand punkten mit der Sauberkeit, der Naturbelassenheit und der Romantik, die Sie dort in der Luft spüren können.Unsere Hoteltipps in der Nähe > Erleben Sie den Strand in 3D mit Google Maps >>

Cala Violina


#4 – Porto Ercole

In Porto Ercole erwarten Sie viele kleine Buchten, die Sie alle während langer Spaziergänge an den schönen Strandabschnitten sehen können. Das Meer ist wunderschön, Glas klar, schimmert grün.Durch die vielen Felsformationen ist es ein wunderschöner romantischer Strand geworden. Er sollte definitiv während Ihrer Urlaubspläne auf der To-Do Liste stehen. Porto Ercole lädt einfach zum Entspannen und abschalten ein und das Beste, er ist nicht überfüllt.Unsere Hoteltipps in der Nähe > Erleben Sie den Strand in 3D mit Google Maps >>

#5 – Castiglione della Pescaia

Der Castiglione della Pescaia liegt an der Maremmaküste in der Provinz Grosseto unterhalb einer schönen Burg. Genau deshalb ist er so idyllisch und gehört einfach zu den schönsten Plätzen, die Sie in der Toskana finden können. Sie können an dem Kilometer langen Strand schöne Strandspaziergänge machen, die Umgebung genießen und so richtig durchatmen.2005 wurde er von der italienischen Umweltorganisation zum saubersten Strand Italiens ernannt und ist ein idealer Ort für Familien. Die Strandpromenade ist sehr belebt und man kann einen sehr abwechslungsreichen Strandtag erleben, dennoch schafft der Touristenort seine Natürlichkeit zu behalten, der Küstenstreifen ist nie überlaufen.Unsere Hoteltipps in der Nähe > Erleben Sie den Strand in 3D mit Google Maps >>

Castiglione della Pescaia


#6 – Cala Maestra auf Giannutri

Die kleine Bucht Cala Meastra auf der Insel Giannutri, ist paradiesisch und einfach traumhaft! Dank der karibischen Farben gehört der Strand zurecht zu den schönsten Orten in der Toskana. Die Insel hat grade einmal nur 13 Einwohner und deshalb erwarten Sie dort eine fast unbewohnte und unberührte Natur.Der Strand ist fast immer leer und beweist Ihnen mal wieder, was "Mutter Natur" geschaffen hat. Die Bucht lädt zum Schwimmen und schnorcheln ein. Sie werden dort viele bunte Fische und Korallen zu Gesicht bekommen.Unsere Hoteltipps in der Nähe >

#7 – Torre Mozza

Der Torre Mozza liegt bei Piombino und ist ein bekanntes Urlaubsziel für Familien. Das Meer ist sehr flach, hat einen weiten Einlauf, ist grün und kristallklar. Um den Strand herum befindet sich ein Pinienwald, der ideal für Sonnenpausen ist und Schatten spendet. Spannend ist auch, dass hinter dem Ufer die Reste einer alten römischen Straße verlaufen.Unsere Hoteltipps in der Nähe > Erleben Sie den Strand in 3D mit Google Maps >>

#8 – Porto Santo Stefano

Der Ort Porto Santo Stefano liegt auf der Halbinsel Monte Argentario. Überall in dem Ort werden Sie herrliche Strände vorfinden. Der Strand Pozzarello ist das beste Beispiel. Sie finden dort eine Mischung aus Kieselsteinen und Sand. Das Meer ist ruhig und auch die Umgebung still und romantisch.Urlauber kommen gerne nach Porto Santo Stefano um die Strände, Buchten und die kleine Ortschaft zu erkunden. Der Hafen ist sehr lebendig. Dort treffen viele Touristen aus aller Welt aufeinander und erholen sich von dem stressigen Alltag.Unsere Hoteltipps in der Nähe >

#9 – L´Osa

Zu den schönsten und beliebtesten Stränden in der Toskana Italiens zählt definitiv noch der LÓsa. Sie finden auch hier einen goldenen Sandstrand, azurblaues Meer umrandet von dunkelgrünen Pinienwäldern. Er ist der perfekte Ort für junge Familien, Urlaube zu zweit oder mit dem Partner. Sie finden einen schattigen Parkplatz wo Sie leckeres Eis und frische Getränke kaufen können, um sich abzukühlen.Überall sonst finden sich Bars und Restaurants an der Strandpromenade und ein echter Geheimtipp den wir für Sie haben ist ein Picknick während der Mittagshitze im Pinienwald, denn dort lässt es sich um die Zeit einfach am besten aushalten.Unsere Hoteltipps in der Nähe > Erleben Sie den Strand in 3D mit Google Maps >>

#10 – Le Rocchette

Die Bucht Le Rocchette lädt so richtig zum Abschalten und entspannen ein. Sie liegt fünf Kilometer nördlich von Castiglione della Pescaia. Eine schöne Felsformation umrahmt den Strand, macht ihn einzigartig und sehenswert. Bei einem Strandspaziergang können Sie eine kleine Festung sehen und erkunden. Das warme Meer ist ruhig und dank des breiten Sandstrandes ideal für einen Familienausflug oder einen Familienurlaub vor Ort.Unsere Hoteltipps in der Nähe > Erleben Sie den Strand in 3D mit Google Maps >>

Urlaub in der Toskana

Mehr Angebote anzeigen
Sie wollten gerade Ihre Traumreise buchen.