TUI.at Internet Servicecenter

0800 400 202
Kontaktformular
MO bis SO & Feiertage: 09:00 bis 22:00 Uhr

Versicherung: Flugticket–Stornoschutz

In Zusammenarbeit mit der Europäischen Reiseversicherung AG bieten wir Ihnen folgende Stornoversicherung für Linientickets an: 

Leistungen des Flugticket-Stornoschutz:

Ersatz der Stornokosten für den gebuchten Flug (inkl. Buchungsgebühren) bis EUR 1.000

Der Versicherungsschutz gilt für einen gebuchten Flug. 

Der Versicherer ersetzt bis zur vereinbarten Versicherungssumme jene Stornokosten, die zum Zeitpunkt des Eintritts des Versicherungsfalles vertraglich geschuldet sind. 


Alle Informationen zum Flugticket-Stornoschutz finden Sie hier bei unserem Partner Europäische Reiseversicherung in  DEUTSCH oder  ENGLISCH 


Information zum Versicherungsschutz:
Bei Fragen steht unser Kundenservice telefonisch zur Verfügung:
Tel. +43 1 317 25 00

Was ist im Versicherungsfall zu tun?
In der Reisestorno-Versicherung müssen Sie die Reise ehestmöglich bei der Buchungsstelle stornieren, um die Stornokosten möglichst niedrig zu halten. 

Schadenfälle melden Sie bitte ehestmöglich per
•    Online-Schadensmeldung auf www.europaeische.at/service/schaden-melden
Vorteil: wählen Sie "Schadenmeldung-Storno". Nach Eingabe Ihrer Daten erhalten Sie sofort Ihre Schadennummer mit Informationen, wie weiter vorzugehen ist. Weiters können Sie die benötigten Dokumente auch gleich uploaden.
•    E-Mail an schaden@europaeische.at
•    Post an: Europäische Reiseversicherung AG, Schaden-Management, Kratochwjlestraße 4, A-1220 Wien

Der Flugticket-Stornoschutz ist ein spezielles Veranstalterprodukt der Europäischen Reiseversicherung AG. Die TUI Austria Holding GmbH ist mit der Schadensregulierung in keiner Weise befasst. Über die Anerkennung oder Ablehnung von Versicherungsleistungen entscheidet ausschließlich der Versicherer.

Versicherer:
Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestraße 4, A-1220 Wien. 
Tel. +43 1 317 25 00, E-Mail: info@europaeische.at 
europaeische.at, Firmenbuch HG Wien FN 55418y. 
Aufsichtsbehörde: FMA Finanzmarktaufsicht, Bereich: Versicherungsaufsicht, Otto-Wagner-Platz 5, A-1090 Wien. Die Europäische Reiseversicherung AG gehört zur Unternehmensgruppe der Assicurazioni Generali S.p.A., Triest, eingetragen im Versicherungsgruppenregister der IVASS unter der Nummer 026.
 

Sie wollten gerade Ihre Traumreise buchen.