TUI.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Danzig

Städtereisen nach Danzig: in der Stadt von Grass und Fahrenheit

Der Bummel durch die mittelalterlichen Gassen der Hansestadt versetzt Sie bei Ihren Städtereisen nach Danzig in vergangene Zeiten. Patrizierhäuser und maritimer Charme mischen sich zur besonderen Atmosphäre von Danzig. Günther Grass und der Physiker Daniel Fahrenheit wurden hier geboren. Sie laufen die Langgasse entlang zum Langmarkt mit Grünem Tor und dem Neptunbrunnen am Artushof. Ein Wahrzeichen Danzigs ist das Krantor, das im Mittelalter die Stadt vor Eindringlingen über den Fluss Mottlau schützte. Heute ist es Teil des eindrucksvollen Schifffahrtsmuseums im Danziger Hafen.

Hotelangebote für Ihren Danzig Kurzurlaub

Städtereisen: Danzig im Zeichen der Frauen

Die prächtigsten Kirchen von Danzig heißen Kathedrale von Oliva, Katharinenkirche und Marienkirche. Die Marienkirche ist Europas größte Backsteinkirche. Die malerische Frauengasse mit ihren Bürgerhäusern wird gern als Filmkulisse genutzt.

In gemütlichen Teehäusern und Cafés sorgen gute Geister mit traditionellen Danziger Spezialitäten für Ihr Wohl. Probieren Sie unbedingt Stremellachs mit Senfdillsoße und einen „Machandel mit Pflaume“. Wenn Sie Fan des Segelsports sind, legen Sie Ihre Städtereisen nach Danzig in die zweite Hälfte Juli zum internationalen Seglertreffen „Baltic Sail“.

Weitere Hotels in Danzig >

Entdecken Sie weitere TUI Städtereise Angebote

Angebote entdecken
Zum Seitenanfang