TUI.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Familienurlaub auf der Balearen Insel Menorca

Menorca ist als kleine Schwester von Mallorca ein ideales Urlaubsziel für Familienreisen. Die Hälfte der sonnenverwöhnten Insel besteht aus Natur- und Landschutzgebieten für Wanderungen, darüber hinaus bietet Menorca idyllische Buchten und ruhige Strände für Bade- und Planschspaß.

HOTELS MIT KINDERFESTPREIS

Günstiger Familienurlaub voraus! Nur bis zum 30.11. buchbar.

Kinder reisen für nur 149€*

Jetzt entdecken

Rauer Norden und sanfter Süden: Entdecken Sie Menorca im Familienurlaub

Während der Norden der Baleareninsel eher rau ist, mit zerklüfteten Küsten, grünen Wäldern und ursprünglichen Landschaften, ist der Süden Menorcas gezeichnet von einem sanften Relief aus feinen Sandstränden, die flach ins Meer abfallen. Deshalb finden Sie auch die schönsten Orte für Ihren Familienurlaub auf Menorca im Süden, wie zum Beispiel Son Bou, der mit 3 km längste Strand der Insel mit einer malerischen Dünenlandschaft. Punta Prima befindet sich am südlichsten Zipfel der Baleareninsel und verfügt über eine quirlige Strandpromenade mit Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Für eine Familienreise perfekt sind auch die superfeinen, weißen Sandstrände Son Xoriguer und Cala'n Bosch. Sandburgen bauen und im Meer planschen reicht für viele Kinder schon als Abenteuer, doch Menorca hat für Sie und Ihre Familie noch mehr zu bieten.

Erkunden Sie weitere Angebote auf Menorca mit TUI

Urlaub mit der ganzen Familie erleben!

TUI Familienurlaub

Jetzt buchen

Ausflüge und Unternehmungen mit Kindern auf Menorca: Abenteuer auf Festungen und in Freizeitparks

Wenn Ihre Kinder sehr aktiv sind, ist Menorca ideal, denn als Biosphärenreservat bietet die Insel wunderbare Naturschutzgebiete zum Wandern und Radfahren. Steigen Sie zum Beispiel auf den Monte Toro, den höchsten Berg, wo Sie einen weiten Panoramablick genießen können, der an klaren Tagen bis zur Schwesterinsel Mallorca reicht. Heimische sowie exotische Tiere wie Affen, Kängurus oder Krokodile sind im kleinen, aber feinen Zoo Lloc de Menorca beheimatet. Abenteuer im kühlen Nass bieten Menorcas Wasserparks, wie der Aquapark Los Delfines mit zahlreichen Wasserrutschen oder der Aquarock Cala'n Bosch, der direkt neben einer Go-Kart Bahn liegt. Auch Kultur muss im Familienurlaub auf Menorca nicht zu kurz kommen. Ein Besuch der alten Festungsanlage Fortaleza de La Mola ist ein Spaß für die ganze Familie, denn es gibt viele Tunnel zu erforschen. Bei Ausgrabungsstätten wie Talati de Dalt dürfen Ihre Kinder in die alten Wohnhöhlen kriechen. Buchen Sie mit TUI Ihren nächsten Familienurlaub auf Menorca, um die Ruhe und Beschaulichkeit der grünen Baleareninsel zu erleben und an feinsandigen Traumstränden zu entspannen!

Zum Seitenanfang